Anmeldung


Liebe Engagierte in der Unterstützung für Geflüchtete,

 

das Projekt  “Wegweiser: Mentor_innen für Flüchtlinge” engagiert sich in der Berliner Flüchtlingshilfe.

Wegweiser ist ein Projekt des Trägers Inssan e.V.

Am 24. September 2016 ist es soweit – Wegweiser lädt ein zum ersten Netzwerktreffen muslimischer Akteure in der Hilfe für Geflüchtete. Das Treffen bietet muslimischen Engagierten die Möglichkeit ihre Projektideen und ihr Engagement vorzustellen, sich auszutauschen und besser zu vernetzen. Mit dieser Plattform sollen Synergien geschaffen und neue Impulse für die eigene Arbeit gesammelt werden.

 

Sei mit Deinem Engagement dabei!

 

Wann: Samstag, 24. September 10.30 – 17.00

Wo: Berlin (Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

Wer: Engagierte Muslime in der Flüchtlingshilfe

Unkostenbeitrag: 10 € (inkl. Verpflegung)

Anmeldung: bis zum 18. September 2016 mit ausgefüllten Anmeldebogen direkt hier ausfüllen und absenden.

Anmeldebogen
Netzwerktreffen „Muslime machen das!“

Bitte füllen Sie den Anmeldebogen aus und schicke diesen mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Projektidee bzw. Deines Projektes/ Initiative/ Engagements (max. 4 Präsentationsfolien) bis zum 18. September 2016. Die Präsentation von max. 4 Folien können Sie gerne mit der Anmeldung an wegweiser@inssan.de versenden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Daher bitten wir, dass sich pro Projekt/ Initiative/ Organisation max. zwei Teilnehmende anmelden. Die uns übermittelten Daten werden vertraulich behandelt!

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Name der Organisation/Projekt/Initiative (Pflichtfeld)

Stadt (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Format: 1988-09-27,Pflichtfeld)

Studium/Ausbildung/Beruf (Pflichtfeld)

Angaben zur Projektidee bzw. zum Projekt (ggf. Teilnahmemotivation)
Bitte beschreiben Sie hier kurz die Projektidee bzw. Ihr Projekt/ Initiative/ Engagement und schicken Sie uns Ihre max. 4 Präsentationsfolien per E-Mail zu. Diese Angaben werden auf dem Netzwerktreffen mit den anderen Teilnehmenden geteilt. Sollten Sie ohne Projektidee bzw. Projekt, also mit Ihrem Engagement bewerben, bitten wir Dich Deine Motivation zur Teilnahme kurz zu schildern.(Pflichtfeld)

In welchen Bereich würden Sie Ihr Projekt/ Initiative/ Engagement für Geflüchtete einordnen? (Pflichtfeld)

Wie wurden Sie auf das Netzwerktreffen aufmerksam?

Was sind Ihre Erwartungen an das Netzwerktreffen?