Netzwerktreffen muslimischer Akteure in der Geflüchtetenhilfe am 24.09.2016

Muslime machen das! Unter diesem Motto trafen sich am Samstag den 24.9. Vertreter muslimischer Organisationen und Projekte zum ersten Netzwerktreffen von muslimischen Akteuren in der Hilfe von Geflüchteten. Es war uns von Inssan Verein ein Anliegen die Akteure muslimischen Glaubens, die sich in Berlin für Geflüchtete engagieren zusammen zu bringen. Wegweiser hat sich in diesem Zuge anderen Projekten vorgestellt. Auch alle anderen Projekte und Initiativen wie IMAN e.V., Wir sind Paten, Islamic Relief Deutschland, DİTİB Patenschafts- Projekt Berlin, Dar Assalam u.v.m. stellten sich in Kurzpräsentationen vor und bekamen die Gelegenheit gemeinsam neue Ideen und Synergien zu schaffen. Dabei wurde beschlossen weitere Treffen durch Wegweiser zu organisieren und ein Verteiler einzurichten. Die Facebook Gruppe “Muslimische Flüchtlingshilfe in Berlin” soll künftig als Informationsplattform genutzt werden. Einen großen Dank gebührt unseren eingeladenen Referenten @Harald Löhlein (Abteilungsleiter Migration und Internationale Kooperationen), der uns inspirierte und diverse Chancen und Anforderungen an muslimische Projektträger der Hilfe für Geflüchtete aufzeigte. Dank gebührt ebenfalls unseren Gastgebern @Islamisches Kulturzentrum Der Bosniaken In Berlin E.V. und der Moderation von Rafiqa Younes. Wir freuen uns bereits am 23.11. in der Werkstatt der Kulturen diese und weitere Projekte neben Wegweiser der Öffentlichkeit vorzustellen. Save the date!

footeralleneu