Zweiter Einführungs-Workshop für unsere neuen Mentoren


Am vergangenen Samstag fand der zweite Einführungs-Workshop zur Schulung unserer neuen Wegweiser-Mentor_innen im islamischen Kulturzentrum der Bosniaken in Berlin e.V. statt. Die Funktion des Workshops bestand darin den Mentor_innen einen Überblick über die gesellschaftliche und emotionale Lage von Geflüchteten zu verschaffen. Zudem sollten ihnen einige Grundlagen im Umgang mit ihren künftigen Mentees übermittelt werden. Unter Anleitung unseres Coach Steffi Metelmann bekamen die Mentor_innen u.a. die Aufgabe sich Gedanken über die Funktion und die Verantwortung eines Mentors zu machen, um sich ihrer künftigen Rolle bewusster zu werden. Zugleich ging es aber auch darum sich in die Lage der Geflüchteten zu versetzen und Überlegungen darüber anzustellen, welche kulturellen und persönlichen Voraussetzungen diese mitbringen könnten. Eine Sensibilisierung für die Leidensgeschichten  der Geflüchteten und entsprechende Anweisungen zum angemessenen Umgang mit den Flüchtlingsgeschichten sowie die Grenzen des Mentorings waren ebenfalls Bestandteil des Workshops. Ferner sollten die Mentor_innen im Zuge des Workshops ein Basiswissen über die rechtliche und wirtschaftliche Lage von Geflüchteten in Deutschland erwerben. Aufgrund des regen Interesses der Teilnehmer am Thema „Wohnungssuche“, wird es am 15.12.2016 ein separates Coaching dazu geben.

footeralleneu